Kojak - Die Darsteller

 

Telly Savalas als Theo Kojak

Lieutenant Theo Kojak! Um ihn dreht sich alles in dieser Serie. Charmant und doch voller Härte geht er unerbittlich gegen das Verbrechen vor. Dennoch ist er ein Gentleman und behandelt die Menschen nach ihrem Inneren. Er leitet sein Team mit strenger Hand.

 

Die Biographie findet man bei Telly Savalas.       

 

 

 

 

George Savalas / Demosthenes als Det. Stavors

 

 

Det. Stavros ist ein sehr beliebter Charakter der Serie Kojak. Allen Zuschauern wird er als Wuschelköpfchen oder Wuschi in Erinnerung bleiben. So nannte ihn sein Chef Theo Kojak regelmässig. Seine Vorlieben für Essen und seine Pflanzen brachten den nötigen Humor in die Serie.

 

 

 

George Demosthenes Savalas wurde 5. Dezember 1926 in New York geboren. George Savalas war der jüngere Bruder von Telly Savalas. George Savalas spielte noch in einigen TV-Sendungen kleinere Rollen. Er starb am 2. Oktober 1985 an Leukämie und war somit nur beim 1. TV-Movie von Kojak dabei.

 

 

Kevin Dobson als Det. Bobby Crocker

Det. Robert Crocker ist der Fleissigte im Team. Ohne ihn blieben viele Fälle unaufgeklärt.  Jede Folge wird er durch das nicht ganz leise Croooooooooooooker von seinem Vorgesetzten Kojak wachgerüttelt. Immer an vordester Front dabei liefert er zuverlässig seine Informationen ab.

 

 

 

Kevin Dobson wurde 18. März 1943 in New York geboren. Zu seinen bekanntesten Rollen gehörte ausserhalb von Kojak die Rolle des "Mack Mac Kenzie" in der Fernsehserie "Unter der Sonne Kalifornies". Kevin Dobson kehrte auch zu den TV-Movies zurück, jedoch hat er inzwischen die Seiten "gewechselt" und ist Anwalt. 

 

 

Dan Frazer als Capt. Frank McNeill

Capt. Frank McNeill war nicht nur der Freund von Kojak, sondern auch sein Vorgesetzter. Als sein Boss musste er immer den Kopf gegenüber den wichtigen Tieren der Stadt hinhalten und er verteidigte sein Revier und seinen Theo solange, bis der Fall abgeschlossen war.

 

Dan Frazer wurde 20. November 1921 in New York geboren. Dan wuchs als eines von zehn Kindern im New Yorker Stadtviertel Hell's Kitchen auf.

 

Bereits im Alter von 14 Jahren gab er sein Theaterdebüt. 1949 stand er das erste Mal vor der Kamera und wirkte später in Fernsehserien wie der "Phil Silvers Show", "Wagen 54, bitte melden" oder "Die Unbestechlichen" mit. Es folgten Rollen in "Flipper", "Die Waltons", sowie in in Kinofilmen wie "Lilien auf dem Felde" oder "Bananas".

 

 

Durch seine Rolle als Polizeichef im Film "Auf leisen Sohlen kommt der Tod" wurden die Produzenten von Kojak auf Dan Frazer aufmerksam. Er wurde prompt besetzt und spielte seine bekannteste Rolle als Kojaks Vorgesetzter und Freund, Frank McNeil, in der Krimiserie. Bei den TV-Movies trat Frank McNeil nochmals beim 1. TV-Movie 1985 als Chef von Kojak auf. 

 

Nach Kojak gab es noch viele Gastauftritte in bekannten Serien wie "Third Watch" oder "Law & Order". Seine letzten Auftritt hatte er im Film "The Pack" im Jahr 2010.

 

Dan Frazer gestorben

Leider müssen wir die traurige Nachricht überbringen, dass Dan Frazer im Alter von 90 Jahren am 16. Dezember 2011 gestorben ist. Seine Tochter Susanna Frazer bestätigte seinen Tod.

 

Det. Rizzo als Vince Conti

Det. Rizzo spielte in über 30 Folgen. Stehst bereit die Befehle von Kojak zur Zufriedenheit auszuführen. Er war auch bei dem TV-Movie "The Belarus Files" dabei. Det. Rizzo ist übrigens seine einzige Filmrolle!! Wer einmal seinen Namen googelt wird feststellen, dass es auch keine Bilder von Det. Rizzo gibt. (Natürlich bei uns schon!) Es ist auch keine Angaben bei imd über seinen Geburtstag.  

 

 

Mark Russell als Det. Saperstein

Det. Saperstein spielte in 43 Folgen von Kojak und auch im 1. TV-Movie "The Belarus Files". Det. Saperstein ist auch ein wichtiges Mitglied der Crew.

 

Obwohl Det. Saperstein in so vielen Folgen mitgespielt hat, ist er trotzdem eher im Hintergrund geblieben. Trotzdem hat er sich in die Herzen der Zuschauer gespielt und hat eine grosse Fangemeinde. Wie auch bei Rizzo findet man keine Bilder von Sapertsein im Internet. 

 

Mark Russell spielte in unzähligen Serien mit, von Hawaii-Fünf-O bis Mannix oder sogar in The Odd Couple.